Nachhaltigkeit

Pestalozzi Green Planet

Seit einiger Zeit setzen wir Maßnahmen um, um im Handeln unserer Stiftung einen Beitrag zu Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu leisten – seit dem Jahreswechsel 2019/2020 nach einem kleinen Wettbewerb unter den Mitarbeitenden unter dem Titel “Pestalozzi Green Planet”. Wir haben noch einiges vor, und denken ständig über neue Ideen nach. Hier halten wir Euch auf dem Laufenden.


Ab 2018 und verstärkt 2019 beziehen wir an so vielen Standorten wie möglich Ökostrom. Mehr erfahrt Ihr hier.


Ende 2019 hatten wir unter den 500 Mitarbeitenden einen kleinen Wettbewerb zur Namensfindung. Mit dem Gewinn laufen unsere Aktivitäten und die Arbeitsgruppe zum Thema Nachhaltigkeit jetzt unter dem Motto “Pestalozzi Green Planet” https://pestalozzi-hamburg.de/pestalozzi-green-planet/.

Für ein passendes Logo haben wir einen neuen Wettbewerb ausgeschrieben, über eine Auswahl der besten Entwürfe – darunter viele sehr kreative von Kindern der GBS Altrahlstedt, danke! – konnten wieder alle Mitarbeitenden abstimmen. Am 19. Februar steht das Gewinner*innen-Logo fest!

Logo "Pestalozzi Green Planet"

 


Seit dem Sommer 2019 bemühen wir uns verstärkt darum, vom ressourcenintensiven Trinkwasser-“An- und Abtransport” wegzukommen. Über unsere neuen Trinkwasserspender zum Beispiel in der Geschäftsstelle in St. Georg erfahrt Ihr hier mehr: https://pestalozzi-hamburg.de/mehr-nachhaltigkeit