“Nachhaltigkeit” in der Pestalozzi-Stiftung Hamburg mit neuem Namen

Vor einiger Zeit haben wir eine Arbeitsgruppe gegründet, um das Thema Nachhaltigkeit in unseren Einrichtungen voranzubringen. Über die Trinkwasserspender  hatten wir schon im Hochsommer berichtet, auch in ‘klassischen’ Bereichen wie der Beschaffung von Büromaterial hat sich vieles getan, und recht ‘innovative’ Pläne sind in der Mache.

Was fehlte, war ein Name für die Arbeitsgruppe und die Aktivitäten. Bei der Namensfindung konnten sich alle Mitarbeitenden beteiligen. Stolze 38 Ideen wurden eingereicht
Die Arbeitsgruppe hat fünf vor-ausgewählt und alle ~ 500 Mitarbeitenden konnten online abstimmen, und nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen steht fest: mit 22,45% der Stimmen heißt das Ganze “Pestalozzi Green Planet”

Für den Gewinner-Vorschlag war ein kleiner Preis ausgeschrieben, und heute konnte Henriette von der GBS Altrahlstedt einen Restaurant-Gutschein in der Geschäftsstelle in St. Georg abholen.

Als nächstes werden mit demselben ‘Verfahren’ Logo-Vorschläge eingesammelt – seid gespannt.

#pestalozzigreenplanet

#pestalozzigreenplanet