Pestalozzi-Stiftung bei Job- und Info-Messe für Erzieher/innen (und Quereinsteiger…)

Am 28. Februar 2019 lud der gemeinsame Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Hamburg und von Jobcenter team.arbeit.hamburg erstmals zu einer Messe für Erzieherinnen und Erzieher ein – Ausgebildete, aber auch Lernende und Quereinsteiger. Und es kamen sehr viele!

Neben Vorträgen konnten Interessenten vor allem die Träger von sozialen Einrichtungen und Kitas kennenlernen, darunter auch die Pestalozzi-Stiftung Hamburg. Über 100 Interessenten unterhielten sich einen halben Tag lang mit Mirco Meyer (Eingliederungshilfe in Tonndorf) und Anne Stier aus der Personalabteilung. Die beiden gaben sich die größte Mühe, dass die Schlangen nicht zu lang werden und freuten sich, den Tag ohne das angeschleppte Infomaterial und ohne Pestalozzi-Stifte beendigen zu können.

Praktisch alle Einrichtungen suchen mehr oder weniger händeringend nach qualifiziertem Personal, die Arbeitsmarktchancen für Erzieherinnen und Erzieher sind in Hamburg hervorragend.

Viele Fragen drehten sich um Möglichkeiten für Umschüler, die Anerkennung von ausländischen Bildungsabschlüssen, und über die berufsbegleitende Ausbildung zum Erzieher/ Heilerziehungspfleger. Manche/r hatte noch gar nie von der Pestalozzi-Stiftung Hamburg gehört und war erstaunt, wie viele Angebote wir haben – manchmal verlieren wir fast selbst den Überblick, unser neuer übersichtlicher ausrollbarer Stadtplan (mit Norderstedt!) hilft. Wir haben dutzende Angebote von der Kita bis zur Ambulant Betreuten Wohngemeinschaft, wir sind in den letzten Jahren stark gewachsen.

Mehr über die Arbeit mit uns erfahrt Ihr unter https://pestalozzi-hamburg.de/wir-suchen-dich. Von dort ist es nur noch ein Mausklick (rechts) oder Fingertipp (auf dem Handy unten) zu den aktuellen Stellenangeboten, ‘unserer’ Facebook-Job-Gruppe, unserer WhatsApp-Info über offene Stellen, u.v.a.m.