Wir freuen uns über die Kooperation mit der Hamburger Handelsfirma Bösch Boden Spies

Kooperation mit…

Am 22. März 2017 haben die Pestalozzi-Stiftung Hamburg und die Handelsfirma Bösch Boden Spies eine langfristig angelegte Zusammenarbeit vereinbart.

Das seit über 100 Jahren bestehende Unternehmen (Leitmotiv Passion for Food)  ist die führende Import- und Serviceagentur Europas für getrocknete Früchte, Nüsse, Fruchtpürees, Tiefkühlobst, Saftkonzentrate, und Konserven. Außerdem arbeiten sie in einem eigenen Technikum an der Entwicklung und Verbesserung von Lebensmittelprodukten mit Fruchtzutaten.

Zum Leitbild von Bösch Boden Spies gehört seit langer Zeit ein soziales Engagement. Da das Unternehmen weltweit tätig ist, unterstützt es unter der Überschrift Passion for Future Organisationen in Südafrika und Indien. Auf der Suche nach einem neuen Hamburger Kooperationsprojekt stieß Gesellschafter Michael Rund auf „Lecker hoch drei“ von „hamburg work“.

Zusammen mit Natalia Willner, die als Zuständige für Marketing das Projekt gemeinsam mit Herrn Rund betreuen wird, haben wir in zwei Gesprächsrunden die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit erörtert, die in beide Richtungen wirken sollen. Sie wird anhand konkreter einzelner Projekte im Zusammenhang mit der Hauptüberschrift „Gesunde Ernährung“ Schritt für Schritt entwickelt werden. Das Handelsunternehmen wird uns dabei z.B. mit Know-how für die Weiterentwicklung unserer Arbeit und durch die Bereitstellung von Zeit, persönlichen Beziehungen und Kontakten unterstützen. Außerdem wird es eine größere Spende für „Lecker hoch drei“ geben.

Die Pestalozzi-Stiftung Hamburg bietet im Gegenzug ihr Fachwissen und z.B. die Möglichkeit eines „Seitenwechsels“ für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Unternehmen an.

Wir freuen uns über die Kooperation und sind gespannt auf die weitere Zusammenarbeit!

v.l.n.r.: Jörg Röskam (Pestalozzi-Stiftung Hamburg, Vorstand), Michael Rund (bbs, Gesellschafter), Natalia Willner (bbs, Marketing), Kai Gosslar (hwg hamburg work, Geschäftsführer), Christian Violka (Pestalozzi-Stiftung Hamburg, Vorstand)

v.l.n.r.: Jörg Röskam (Pestalozzi-Stiftung Hamburg, Vorstand), Michael Rund (bbs, Gesellschafter), Natalia Willner (bbs, Marketing), Kai Gosslar (hwg hamburg work, Geschäftsführer), Christian Violka (Pestalozzi-Stiftung Hamburg, Vorstand)

Kommentare sind geschlossen