Straßenkinderprojekt „Kids“

Zurück zur Startseite

Das Straßenkinderprojekt „Kids“ soll vom Hauptbahnhof vertrieben werden Seit vielen Jahren ist das Projekt notwendigerweise direkt am Hauptbahnhof untergebracht. Nun soll es von einem Investor vertrieben werden. Die Pestalozzi-Stiftung Hamburg unterstützt daher den Aufruf zum Erhalt des Straßenprojekts KIDS am Hauptbahnhof. Bitte werden auch Sie aktiv:

Weiter lesen…

169. Jubiläum!

Seit dem Frühjahr: Betreuung von jungen Flüchtlingen in der Jugendfreizeitlounge Neugraben, unterstützt von der Aktion Mensch (Link: Klick auf Bild)

Ganz schön betagt und trotzdem agil – die Pestalozzi-Stiftung Hamburg feiert ihr 169. Jubiläum! Und: Wir begrüßen zwei neue Verwaltungsratsmitglieder! Die am 8. August 1847 gegründete Pestalozzi-Stiftung Hamburg ist eine der ältesten sozialen Institutionen in der Stadt und begann ihre Arbeit mit einem Kinderheim in den Vierlanden.

Weiter lesen…

„Kinder-Gärten“ in Bergedorf-West

Im "Grünen Klassenzimmer"

Gemüse, Obst und Kräuter… Schon seit 2012 bauen Kinder und ihre Eltern in Gartenparzellen in ihrer direkten Nachbarschaft in Bergedorf-West zwischen SAGA-Hochhäusern und dem Park-and-Ride-Parkplatz bzw. der Flüchtlingsunterkunft Gemüse, Obst und Kräuter an.

Weiter lesen…

Unterstützung durch Unternehmen

Unternehmen unterstützen Arbeit der Pestalozzi-Stiftung Hamburg Die Pestalozzi-Stiftung Hamburg ist in ihrer Arbeit unbedingt auf zusätzliche Förderer angewiesen, auf Einzelspender und auf Unternehmen, mit denen wir kooperieren. Wir stellen Ihnen hier zwei Beispiele unserer Unterstützer vor, die Firmen Cargill und Giffits.

Weiter lesen…