Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (w/m) im Schichtdienst, Wohnhaus Bahrenfeld

image_print

Stellenangebot Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin

Wir bieten in unserem Wohnhaus Bahrenfeld (Wohngruppe) (Einrichtung nach §§ 27/34 SGB VIII)

ab 01.08.2017 eine 75% Stelle
für eine/n Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (w/m) im Schichtdienst  

Stellenbezeichnung und Wertigkeit: Verg. Gr. AVR E 9

Aufgaben

1. Zielgruppenbezogene Arbeit

  • Sozialpädagogische Einzelfallunterstützung der Kinder und Jugendlichen
  • Intervention bei persönlichen und familiären Krisen
  • Gruppenbezogenes Alltagsmanagement

2. Kooperative Zusammenarbeit in Einzelhilfen

  • Verbindliche Zusammenarbeit in allen Einzelhilfen mit den zuständigen Allgemeinen Sozialen Diensten (Jugendamt)

3. Sonstige Aufgaben

  • Verwaltungstätigkeiten, Teamsitzungen

 

Anforderungsprofil

  • Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik
  • Gründliche und umfassende Fachkenntnisse aller für das Arbeitsgebiet relevanter Rechtsnormen
  • Kenntnisse in der Einzelhilfe, Gruppenarbeit und Arbeit mit Familien
  • Selbständige und eigenverantwortliche operative Ausgestaltung des Alltagsmanagements
  • Kenntnisse in Arbeit mit Familien, Angehörigen und sozialen Bezugspersonen
  • Dokumentationssicherheit (Berichtswesen etc.)
  • Sichere EDV-Kenntnisse

Fähigkeiten

  • Ausgeprägte Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten mit einer Gruppe von 10 Kindern und Jugendlichen, mit dem Charme der individuellen Besonderheiten
  • Kommunikative Kompetenz, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Entscheidungsfreude, Durchsetzungsvermögen, Einfühlungsvermögen
  • Flexibilität
  • Soziale Kompetenz
  • Motivationsvermögen, Kooperationsfähigkeit
  • Organisationsvermögen
  • Frustrationstoleranz

Bewerbungen (schriftlich) bis zum 06.07.2017 an:

Saskia Weiß
Pestalozzi-Stiftung Hamburg
Brennerstraße 76
20099 Hamburg
Tel. 63901425
Email: saskia.weiss@pestalozzi-hamburg.de

Kommentare sind geschlossen